Newsletter

9.4.2021

Die Jizerská 50 2022 bietet allen Teilnehmern dieses Jahres eine Ermäßigung von 50 % auf die Startgebühr

Das letzte Jahr war eine Herausforderung für alle. Leider hat es auch die Jizerská 50 getroffen, die wir trotz aller Hindernisse für Sie vorbereiten wollten. Das Rennen der Amateure konnte in seiner traditionellen Form am Ende leider nicht stattfinden, aber zum ersten Mal in unserem Leben standen wir vor einer Herausforderung, die „virtuelles Rennen“ hieß.  Am Ende nahmen 2.671 Wettbewerber in 28 Ländern aktiv teil. Trotzdem fehlte uns die Atmosphäre, die wir aus dem Bedřichov-Stadion so gut kennen, wenn wir uns alle dort getroffen haben. Wir haben unser Bestes dafür getan, uns zumindest bei all denen zu bedanken, die sich für das 54. Jahr angemeldet haben.

Wir sind uns bewusst, dass genau wie unsere Veranstaltung, viele von Ihnen persönlich oder beruflich von der Covid-19-Epidemie betroffen waren. Wir schätzen es sehr, dass Sie auch in einer so unsicheren Situation an den Start gehen wollten und deshalb haben wir alles getan, um Ihnen die nachfolgendene Vergünstigung anbieten zu können. Wie wir bereits berichtet haben, deckte das gezahlte Startgeld noch nicht einmal die Kosten für die Vorbereitung des diesjährigen Amateur-Rennens ab. Jedes Jahr bestellen wir Medaillen, Startnummern und anderes für die Organisation des Rennens notwendiges Material, dessen Lieferung nicht verschoben werden kann. Während der mehr als sechsmonatigen Vorbereitungen mussten wir die Entwicklung der Epidemiesituation immer wieder neu einschätzen und haben entsprechend eine Reihe von Startvarianten vorbereitet. Es war für uns immer Priorität, das Rennen zu organisieren und unsere Verpflichtungen Ihnen, den Teilnehmern und Fans, sowie den Partnern und der Geschichte des Rennens gegenüber zu erfüllen, und dies auch auf Kosten von Einschränkungen, die durch die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen entstanden. Aus diesem Grund haben wir Vorschläge wie z.B. eine Trennung von Start und Ziel, Starts in kleineren Gruppen oder eine 9-Tage-Variante mit schrittweisen Starts vorgelegt, wie sie beispielsweise von Vasaloppet realisiert wurde. Die Vorbereitung jeder Variante kostete viel Zeit und Mühe. Am Ende konnten wir nur das Profi-Rennen und die virtuelle Version für die Amateur-Langläufer organisieren.

Obwohl das Startgeld gemäß den Geschäftsbedingungen nicht erstattbar ist, freuen wir uns sehr, Ihnen dank der großen Hilfsbereitschaft und Unterstützung aller Partner der ČEZ Jizerská 50 und der öffentlichen Verwaltung eine Ermäßigung auf das Startgeld für das 55. Rennen anbieten zu können, das vom 11.-13. Februar 2022 stattfinden wird. Wir  wissen bereits, dass dadurch das nächste Jahr für uns finanziell viel schwieriger werden wird, trotzdem möchten wir Ihren entgegenkommen und halten es für fair, Ihnen die maximal mögliche Ermäßigung anzubieten.

Jeder für die 54. ČEZ Jizerská 50 2021 angemeldete Teilnehmer hat die Möglichkeit, in seiner sportID aus den folgenden Varianten im "Anmeldeformular" zu wählen*:

  1. a) Sie erhalten bei einer Registrierung für ein Rennen der Jizerská 50 2022 eine Ermäßigung, die 50% des für 2021 bezahlten Startgelds entspricht
  2. b) Sie spenden den Betrag, der der Ermäßigung entspricht, für die Organisation der Jizerská 50 2022. 10% dieses Betrags werden wir im Rahmen des nächsten Jahrgangs für wohltätige Zwecke spenden. Insbesondere werden wir die Organisation Výbor dobré vůle - Nadace Olgy Havlové unterstützen, die diesen Betrag für eine der ausgewählten Geschichten verwenden wird**

* Eine der Varianten muss bis einschließlich 11. Mai 2021 ausgewäht werden. Nach Ablauf dieser Frist kann keine Ermäßigung mehr beantragt werden.

** Für alle, die sich für Variante b) entscheiden und sich rechtzeitig für das kommende Jahr registrieren, bereiten wir eine speziell gekennzeichnete Startnummer mit einer Danksagung vor.

Unabhängig davon, welche der angebotenen Varianten Sie auswählen, gilt für das weitere Verfahren Folgendes:

Wir sind sicher, dass Sie die Lust auf die Rennen nicht verloren haben und sich im Gegenteil genau wie wir auf den nächsten Winter freuen. Wir bedanken uns, dass Sie dieses Jahr mitgemacht haben und hoffen, dass wir die nächsten Jahre wieder gemeinsam genießen können!

Wir danken den Partnern, die das diesjährige Rennen mit uns bis zum Ende gefahren sind: ČEZ-Gruppe, T-Mobile, Benzina ORLEN, Hervis, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Pojišťovna VZP a.s., Nationale Sportagentur, SLČR, Region Liberec, CzechTourism, Generali Investments, Swix, Enervit, DB Schenker, Tschechische Münzprägeanstalt, Mährisch-Schlesische Region, Rituals, Jablonec nad Nisou, Kama, Tschechisches Fernsehen, ČRo Radiožurnál und andere.

9.6.2021 - Die ČEZ Jizerská 50 öffnet ihre Registrierung. Die…
14.2.2021 - Tschechische Vertreterin auf dem Podium der 54. ČEZ…
12.2.2021 - Benzina ORLEN Sprint in schwedischen Händen, zwei Tschechen…
5.2.2021 - Erleben Sie die 54. ČEZ Jizerská 50 virtuell zu Ehren des…
Artikelarchiv Start seite

Wettkämpfe 55. CEZ Jizerska 50

ČEZ JIZERSKÁ 50

13. 2. 2022

  Zbývá 4389 registrací  

10 % kapacity vyprodáno

JIZERSKÁ 25

12. 2. 2022

   

VOLKSWAGEN BEDŘICHOVSKÁ 30

11. 2. 2022

   

ČT JIZERSKÁ 10

12. 2. 2022

   

MINI JIZERSKÁ POJIŠŤOVNY VZP

11. 2. 2022

   

T-MOBILE JIZERSKÁ FIREMNÍ ŠTAFETA

12. 2. 2022

   

BENZINA ORLEN SPRINT

12. 2. 2022

   

HISTORISCHE RENNEN

11. 2. 2022

   

FACEBOOK INSTAGRAM


General-Partner
ČEZ
Hauptinstitutionellpartner
NSA Czech-Ski
Liberecký kraj Kudy z nudy
Ministerstvo pro místní rozvoj ČR
Marketing-Partner


Raul
Institutionellen Partner
Liberec Jablonec nad Nisou
Bedřichov
Veranstalter
ČEZ
Premium-Partner
T-mobile
Haupt-Partner
BENZINA HERVIS vw vzp
General-Medienpartner
ct
Haupt-Medienpartner
rz
Partner
Generali Swix Madshus Enervit Kama Schenker
CHMU Pytloun OC Nisa Moravskoslezský kraj Česká mincovna
Medienpartner
Kamsdetmi.com Nordic
Liberecká drbna
Unter der Schirmherrschaft von
horosvaz ČUS - Sportuj s námi Výbor dobré vůle WOC2021
Teil der Serie
worldloppet skiclassics Ski-Tour
offizielle Lieferanten
Jizerská ops Johnny Servis Crystal Bohemia AVM
Silnice LK a.s. Progres Bobcat Catcut